Intelligente Positioniersysteme und Antriebstechnik

Beim automatisierten Bearbeiten und Montieren von Teilen oder Werkstücken müssen Gegenstände sortiert, bewegt, vereinzelt oder gedreht werden. Zum Beispiel zur Qualitätsprüfung mittels Videokamera, beim Verpacken, Beschriften, Lasern, Etikettieren, Pipettieren oder Befüllen. Linearachsen und Antriebe aus dem Colibri-Systembaukasten lösen diese Aufgaben präzise, effizient und wirtschaftlich.


Platzersparnis

durch unsere kompetente Bauweise

Zeitersparnis

durch einfache Montage und Bedienung

Kompatibilität

durch zukunftsorientierte Technik

Kostenersparnis

durch preiswerte und energieffiziente Lösungen


DIE ALTERNATIVE ZU LÖSUNGEN MIT LUFT

Auch als Alternative zu Lösungen mit Druckluft zeigen die Produkte von Gunda Automation ihre Stärken. Individuelle Lösungen für nahezu alle Branchen können mit Gunda- Positioniersystemen wirtschaftlich und flexibel realisiert werden.

Der Einsatz von elektrischen Antrieben gegenüber Druckluftanlagen ist in vielen Fällen nachweislich wirtschaftlicher. Die Betriebskosten für Handlingsaufgaben können (je nach Art der Aufgabe) um mehr als 80% mit elektrischen Antrieben gesenkt werden. Außerdem können Wartungs- und Einrichtungskosten eingespart werden; dies erhöht die Produktivität von Anlagen und Prozessen.

Eine vergleichende Untersuchung an zwei verschiedenen Handlingsaufgaben, die dies bestätigen, finden Sie hier. (Mit freundlicher Genehmigung des Instituts für Produktionstechnik und Logistik an der Universität Kassel)