Lineareinheiten

Colibri - L: Die elektrischen Lineareinheiten  dynamisch - kräftig - präzise

Der Colibri-Antrieb gepaart mit linearer Bewegung

Das Konzept

  • Der Colibri-Antrieb integriert in Linearsysteme wie Spindelachsen, Zahnriemenachsen, Hubzylinder, Führungseinheiten oder als Kurzhubeinheit
  • Eine auf die Applikation optimal ausgelegte Antriebseinheit
  • In Verbindung mit der BASIS-Steuerung können Pneumatikachsen sehr leicht ersetzt werden, da die elektrische Schnittstelle den Pneumatikachsen nachempfunden ist
  • Alles aus einer Hand - bis hin zu fertigen Mehrachssystemen (XYZ)

Die Vorteile

  • Einfache Integration in die Maschine
  • Alle Vorteile der Colibri-Steuerung direkt an der Achse
  • hohe Flexibilität, mehrere Positionen in einem Hub, synchroner Lauf mehrerer Achsen
  • Integrierte Sensorik – der bereits in der Colibri Steuerung integrierte Encoder macht zusätzliche Sensorik überflüssig.

Spindelachsen 

Colibri-L SE

Unsere Spindelachsen sind als Komplettsystem mit Motor und Controller lieferbar.

Durch vielfältige Kombinationsmöglichkeiten stellen wir Ihnen eine perfekt abgestimmte Antriebseinheit für Ihre Anwendung zusammen.

  • integriertes Kugelumlaufführungssystem
  • Kugelrollspindel oder einfache Gleitspindelsysteme
  • geschützter Inneraum durch bewährtes Band-Abdecksystem
  • vielseitige Befestigungsmöglichkeiten
  • stabiler Aufbau, einfache Montage
Mehr Infos

Zahnriemenachsen

Colibri-L ZE

Unsere Zahnriemenachsen für dynamische Aufgaben.

  • integriertes Kugelumlaufführungssystem
  • robuster Aufbau
  • geschützter Inneraum durch bewährtes Band-Abdecksystem
  • vielseitige Befestigungsmöglichkeiten
Mehr Infos

Elektrische Kolbenstangenzylinder

Colibri-L LE

Ansteuerbar wie ein Pneumatikzylinder mit deutlich mehr Flexibilität

  • Hub bis 500mm
  • max. Last bis 2000N
  • vielfältige Ansteuermöglichkeiten
  • robuster Aufbau

Erhältlich in 4 Baugrößen

LE17

  • Hub[mm]: 25-300
  • max. Last [N]: 400
  • Spindelsteigung[mm]: 2/6.35/12.7/25.4
  • max. Geschwindigkeit[mm/s]: 600

LE23K

  • Hub[mm]: 25-300
  • max. Last [N]: 500
  • Spindelsteigung[mm]: 3/6.35/12.7/25.4
  • max. Geschwindigkeit[mm/s]: 600

LE23L

  • Hub[mm]: 25-300
  • max. Last [N]: 1000
  • Spindelsteigung[mm]: 3/6.35/12.7/25.4
  • max. Geschwindigkeit[mm/s]: 450

LE34light

  • Hub[mm]: 25-300
  • max. Last [N]: 2000
  • Spindelsteigung[mm]: 3/6.35/12.7/25.4
  • max. Geschwindigkeit[mm/s]: 600
Datenblatt
Shop

Elektrische Führungseinheit

Colibri-L FE

Einsetzbar wie eine pneumatische Führungseinheit

  • Hub bis 300mm
  • max. Last bis 500N
  • vielfältige Ansteuermöglichkeiten
  • Bedienung über I/O oder BUS-Systeme

Erhältlich in 3 Baugrößen

FE23L-L

  • Hub[mm]: bis 150mm
  • max. Last [N]: 500
  • Spindelsteigung[mm]: 6.35/12.7/25.4
  • max. Geschwindigkeit[mm/s]: 450
  • Führungsblock

LE23L-U

  • Führung: U-Führung
  • Hub[mm]: bis 300
  • max. Last [N]: 500
  • Spindelsteigung[mm]: 6.35/12.7/25.4
  • max. Geschwindigkeit[mm/s]: 450

LE34O1-U

  • Führung: U-Führung
  • Hub[mm]: bis 300
  • max. Last [N]: 500
  • Spindelsteigung[mm]: 6.35/12.7/25.4
  • max. Geschwindigkeit[mm/s]: 600
 
Datenblatt
Shop

Elektrische Kurzhubeinheit

Colibri-L KE

Kurzhubeinheit mit Spindelantrieb

  • Hub 30 oder 10 mm
  • komplette Motorsteuerung integriert
  • max. Last bis 400N
  • vielfältige Ansteuermöglichkeiten
  • Bedienung über I/O oder BUS-Systeme

Erhältlich in 6 Baugrößen

L-KE17 10 o. 30

  • Hub[mm]: 10 o. 30
  • max. Last [N]: 100
  • Spindelsteigung[mm]: 6.35/12.7/25.4
  • max. Geschwindigkeit[mm/s]: 600

L-KE23K 10 o. 30

  • Hub[mm]: 10 o. 30
  • max. Last [N]: 300
  • Spindelsteigung[mm]: 6.35/12.7/25.4
  • max. Geschwindigkeit[mm/s]: 600

L-KE23L 10 o. 30

  • Hub[mm]: 10 o. 30
  • max. Last [N]: 400
  • Spindelsteigung[mm]: 6.35/12.7/25.4
  • max. Geschwindigkeit[mm/s]: 450
 
Datenblatt
Shop